Mittwoch, 29. Februar 2012

Eine Joana zum Me Made Mittwoch

Wie viele Bilder nun vor wie vielen Spiegeln gemacht und wieder verworfen wurden, darüber reden wir besser nicht, es ist duster in der Bude und den Selbstauslöser kann ich auch nicht bedienen. Egal, hier meine neue Joana, anläßlich des MMM endlich fertig geworden. Dazu gab es einen Loop aus denselben Stoffen, da der Halsausschnitt doch etwas großzügig geraten war. Sie hat noch ein paar Schönheitsfehler, aber im zweiten Durchgang klappen meine Nähprojekte normalerweise besser.


Herzliche Grüße sendet Nina und wünscht einen schönen Tag. Viele tolle Näharbeiten gibt es bei Catherine zu sehen *klick*. Das EBook mit Schnitt und Anleitung ist von hier.

Kommentare :

  1. Gefällt mir total gut! Ich bin ja der absolute Kleid-über-Hose-Typ. ;-)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir total gut, deine Kombi. Superschön.
    Liebe Grüße
    babetteS.

    AntwortenLöschen
  3. Ja schick sieht das aus.
    Habe auch gerade meinen letzten Stoff vom Stoffmarkt Holland zu einer Tunika verarbeitet. Habe aber genau das gleiche Problem mit dem knipsen von Speiegelbildern wie Du.:O)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Deine Joana gefällt mir sehr gut! Ich werde den Mittelstreifen wohl auch mal weglassen. Das hat was! Ist der karierte Stoff auch ein Jersey?
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvia,
      nein, aber das würde ich beim nächsten Mal etwas anders machen, indem ich rechts und links einen Jerseystreifen einarbeite, das fällt sicher besser. Oder direkt Jersey nehmen ...
      Liebe Grüße von Nina

      Löschen
  5. Sieht klasse aus, ich mag das, wenn ein Shirt lang über der Hose hängt!!! Tolle Idee mit der Schalkombi!! liebe GRüße, JULE

    AntwortenLöschen
  6. oh, ist deine joana toll geworden! mein e-book liegt immer noch im schrank , ich trau mich nicht....aber deine sieht so gut aus und ich mag es auch gerne etwas länger...also ich probiers jetzt auch mal....
    liebe grüsse von brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht aber schön aus!! Hm, wollte ich mir nicht auch mal einen schicken Rock nähen???? Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nina, das sieht so toll aus - dickes Kompliment!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. die nächste joana wird garantiert besser:-)
    wobei mir shirt mit großem ausschnitt auch sehr gefallen, !!
    lg julia

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen, ich stöbere gerade so bei farbenmix auf der Suche nach dem Muster für den schönen Rock (hüstel), da ist es mir auch aufgefallen, es ging um das Oberteil! Nunja, es ist zwar ein paar Tage her, aber besser spät als nie :-) Gibt es denn für den schönen Rock auf ein Schnittmuster? Liebste Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Joana ist auch als Kleidchen möglich, dann näht man noch ein Mittelteil und ein Rockteil dran. Das Mittelteil hab ich weggelassen. Liebste Grüße zurück.

      Löschen