Donnerstag, 29. November 2012

Ein Freebook bei Farbenmix ... unfaßbar

Vor ein paar Tagen hatte ich schon erwähnt, dass heute ein besonderer Tag für mich ist. Besonders aufregend und auch etwas irreal. Aber der Reihe nach:

Im Sommer gab es hier und bei Steffi eine zweigeteilte Anleitung, wie man Schnuffelpüppchen näht. Die ist mit Liebe erstellt, aber es fehlt z.B. eine Bebilderung für das Annähen der Mütze. Außerdem war durchaus Luft nach oben, was die Verständlichkeit der Erklärung anbelangt.


Also wurde der Text noch einmal sorgfältig überarbeitet und es kamen Bilder hinzu. Das füllt schon erstaunlich viele Seiten, aber ich bin vor allem immer wieder begeistert, dass jedes Püppchen ein Unikat ist, wieviel Freiheit also für eine individuelle Gestaltung bleibt und natürlich, dass man nicht einmal eine Nähmaschine braucht, um ein Schnuffelpüppchen anzufertigen. Heißt, in der Praxis kann so ein liebes Geschenk tatsächlich an einem (Fernseh-)Abend fertig werden.

(Vampirpüppi für mein Mädchen)

Ab heute gibt es dazu mein Freebook bei Farbenmix. 

Ein Satz, den ich im Leben niemals zu schreiben gedacht hätte. Seit 6 Jahren lese ich bei Farbenmix mit, habe dann selbst ein bisschen zu nähen begonnen und kann mir, wo ich das hier so schreibe, immer noch nicht vorstellen, dass es gleich irgendwann soweit ist.


Genug erzählt ... Ihr Lieben, wer also eine besser erklärte Anleitung des Schnuffelpüppchens haben möchte, als schmucke pdf-Datei und vollständig bebildert inklusive Designbeispielen von 5 charmanten und talentierten Probenäherinnen, der findet sie hier

Wenn Ihr ein Püppchen näht, schickt mir sehr sehr gerne eine Mail mit einem Link oder einem jpg, hier gibt es ein Board, wo Eure Kunstwerke gesammelt und gezeigt werden. In der Sidebar kann man auch "Knöpje drücken" und sich umsehen.


Danke an Catrin, Petra, Sandra, Steffi und Steffi. Und auch danke an Frauke von Farbenmix, die Frau hat Nerven aus Draht.

Um dem Püppchen auf dem ganz oberen Bild die Wangenröte ins Gesicht zu zaubern, kam übrigens zum ersten Mal ein sogenannter "Sponge Dauber" zum Einsatz. Wenn man das subtil angeht und nicht wie mit dem Paketstempel, wird es super. Woher ich das weiß? Ähem ...


Einen schönen Tag für Euch von Nina

Kommentare :

  1. :) Glückwunsch!!! Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hipp, Hipp (nein, nicht die zum Essen!) Hurra! ich gratuliere dir von Herzen, das ist ja super und ich freu mich mit dir, da muss ich ja beinahe schon aus lauter Mitfreude eines nähen, mh, die nächste Generation kleiner Wichtel die dringend eines brauchen wächst heran, ich vermelde es auf alle Fälle, wenn ich einen gewerkelt haben sollte! Jetzt feire das aber auch , ja? Kindlein hoffentlich wieder fieberfrei! liebe Grüße, von der JULE

    AntwortenLöschen
  3. Nun hatte ich genau zwei laute Lacher. Beim Vampirpüppi und bei der Vorstellung, dass ein Püppchen nach übermäßigem Rougeaufdrücken mehr nach Puf.f- statt nach Puppenmutti ausschaut. *wegschmeiß* Entschuldige, Du darfst den Kommentar gerne löschen, ich geb ihn dann noch mal jugendfrei ab...

    Herrlich. Ich war schon bei FM, ist noch nichts online. Wird dann nachher direkt runtergeladen. Danke Nina, das ist eine tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Die fetzen ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Herzliche Gratulation zum Freebook!
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  6. BOAH PUHHHH...jetzt ist es raus! Und wie TOLL!!! Ich freu' mich ja so für Dich, liebe Puppennina! Und dann mit so etwas Süßem...JEDES kleine große Kind braucht so einen Tröster! Feier Dich - ein schöner Tag!!!♡♡♡Anette

    AntwortenLöschen
  7. Echt knuffig, die Püppchen. Gratualtion zu deinem Freebook, ich werd mir das heute mal ansehen (und sicher auch runterladen).
    VG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. guten morgen ninchen
    ich als bekennende nicht-näherin habe schon gestöbert und finde es toll das es nun offiziell ist! nina hat ihr erstes eigenes freebook :-) herzlichen glückwunsch und sei fest gedrückt :-*
    anny

    AntwortenLöschen
  9. Na, das ist doch ein toller Erfolg, wünsche Dir einen schönen Tag und bin dann später mal bei den Farbenmixern :o)
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,liebste Nina,
    jetzt ist er endlich da, der Tag und ich freue mich mit dir, aber sowas von...;o)!Kannst stolz auf dich sein ;o)!Drücke dich feste, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  11. wow - mehr gibts nicht zu sagen wow!
    Und herzlichen Glückwunsch
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Ja, ich glaube schon, dass man da richtig stolz ist, wenn man so ein Ebook veröffentlicht.
    Appropo Wangenrot. Ich mach das immer mit dem Wachsmalstift vom Kind, am besten die mit Bienenwachs. Auf ein Tuch malen und dann im Gesicht reiben... kann man auch gut später auffrischen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nina,
    ich bin schon ganz gespannt auf dein eBook und werde es mir sofot runterladen, sobald es online ist. Ich sage schon mal danke, dass du es Gratis zur Verfügung stellst, das ist ja heutzutage immer seltener.
    Ich hoffe ich finde bald mal Zeit auch so ein hübsches Püppchen zu nähen. Ich bezweifle zwar, dass ich ein nettes Gesicht hinbekomme, habe aber bei deinen Probenäherinnen gelesen, dass das auch ganz ungeübte dank deiner tollen Anleitung schaffen.
    Danke nochmals, dass du uns mit deinen tollen kreativen Ideen inspirierst.
    lieber Gruß
    dodo

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Ebook!!! Das werde ich mir gleich sichern, denn ich hatte wirklich, öhm, leichte Verständnisschwierigkeiten, bei der ersten Anleitung. (Ich brauchs halt immer GANZ GENAU vorgekaut, sorry. Das mit der Logik ist bei mir nicht so ausgeprägt...)
    Also herzlichen Dank für die Mühe und
    liebe Grüße!!
    Doro

    AntwortenLöschen
  15. die sind ja auch herzallerliebst. vielen dank und herzlichen glückwunsch

    AntwortenLöschen
  16. Die Sache mit den roten Bäckchen wär noch eine Frage meinerseits gewesen ;-)
    Herzlichen Glückwunsch, und liebsten Dank!
    Catrin

    AntwortenLöschen
  17. Herzlichen Glückwunsch zum Freebock :-). So toll und gerade recht, ich muss für Weihnachten noch zwei Püppchen anfertigen :-).

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen
  18. Waaaaaahnsinn! Herzlichen Glückwunsch!
    Verdient, Verdient! Diese Püppchen sind einfach toll!

    AntwortenLöschen
  19. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Freebook und ganz, ganz lieben Dank dafür!!! Die Püppchen sind wirklich wunderbar und werden sicher ganz viele kleine Wesen glücklich machen und begleiten. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen "Feier"tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Hip hip hurra, herzlichsten Glückwunsch!!!!! Die sehen toll aus- und ganz in deinem Sinne kann man ja wunderbar Stoff- und Wollreste dafür verwenden, wo wir dann wieder beim upcyclen wären :)
    Ich gratuliere von Herzen für diese schöne Idee- und für die Anerkennung durch das freebook!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nina, herzlichen Glückwunsch! Wie schön, dass es Dein Püppchen nun für jedermann gibt... Ich brauche ein Baby :-)

    Wie aufregend... und dass Du so lange damit hinterm Berg gehalten hast, Du Schlingel ;-)

    Herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  22. Das freut mich riesig für Dich, ganz toll!
    Unser Püppchen wurde dem kleinen Mann schon vorgestellt und interessiert gemustert. Danke nochmal! :-)
    GLG, Steffi

    AntwortenLöschen
  23. Wow, herzlichen Glückwunsch!! Tolles Freebook, das möchte ich unbedingt nachnähen!
    Vielen Dank für deine Mühe!!

    ♥ Chrisse

    AntwortenLöschen
  24. Wow, Nina, GLÜCKWUNSCH! Das ist ja wirklich mal eine obercoole Sache!
    Und dann auch noch für umsonst - dafür ein dickes Danke, denn ich werde es mir - natürlich - gleich nachher runterladen. Wen ich damit beglücken könnte, will mir gerade nicht so recht einfallen, aber ich würde mal sagen, das stört jetzt erstmal keinen großen Geist - behalt ich das Püppchen eben selber :)
    Dir nun noch einen schönen Donnerstag, den du hoffentlich mit vor Stolz geschwellter Brust und ganz viel Freude im Bauch verbringst, denn das hast du dir wahrlich verdient!
    Alles Liebe, Naomi

    AntwortenLöschen
  25. Gratuliere! Es ist entzückend!!! Ich muss es nur unbedingt schaffen, dass Emil diese Anleitung NICHT in die Finger bekommt. Ich fürchte sonst raschen Zuzug in unserem kleinen Dorf... Wär das Hausi nicht auch was für Farbenmix? Es ist einfach zu genial!

    AntwortenLöschen
  26. Wow, herzlichen Glückwunsch! Da in meinem Freundeskreis grade der Babyboom ausgebrochen ist, kommt das auch noch genau richtig. ;)

    AntwortenLöschen
  27. Oh Nina, wie wunderbar! Ein Freebook. Bei farbenmix. Von DIR? Wow!! Ich glaube, darauf darst Du Dir was einbilden. Zurecht, finde ich. Das Püppchen ist wirklich wunderschön und so toll gelungen. Hach Nina, ich freue mich so für Dich!

    Alles Liebe, Sindy

    AntwortenLöschen
  28. ich freu mich für dich! herzlichen glückwunsch!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  29. BOAH!!!
    Wenn das in jemand verdient hat dann Du
    > meine Werkelkönigin!!!

    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  30. Toll, herzlichen Glückwunsch Nina :)

    AntwortenLöschen
  31. liebe Nina
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem e-book und noch dazu mit so einem süssen Fratz.
    Schneeflocken-Grüsse von Natalie

    AntwortenLöschen
  32. Glückwünsche zum Freebook!Muss ich unbedingt mal ausprobieren!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  33. Freue mich mit Dir, liebe Nina! Und Schuffelpüppchen ist einfach mal ein tolles Wort :)

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nina,
    dein Schnuffelpüppchen fand ich ja schon lange ziemlih Zucker. Vielen Dank für die nun perfektionierte Form der Anleitung. Hoffe, bald kündigt sich mal ein Zwerglein an, dem ich das andrehen kann. Und hey, bei Farbenmix... Wie cool ist das denn eigentlich?
    Ich bin stolz, dass ich schonmal in deiner Küche abwaschen durfte :-)
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  35. Ach liebe Nina, ich freu mich so für Dich! Die Schnuffelpüppchen sind so niedlich und die Anleitung ist mit Sicherheit super geworden, bei 22 Seiten. :-)
    Solllte ich irgendwann merh Vertrauen in meine Nähkünste fassen, dann traue ich mich vielleicht doch mal an sowas ran. Spätestens, wenn das erste Enkelkind da ist. ;-)

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nina,

    ich freu mich immer noch so wahnsinnig doll für dich!
    Ich hatte es gleich vorgestern Nacht noch gelesen, sozusagen als Gute-Nacht-Lektüre & habe es mir eben mal runtergeladen, in die neue E-Bookverwaltung bei Farbenmix.

    Das ist so toll!
    Ein schönes Wochenende wünsch ich dir
    liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nina,
    von mir auch einen herzlichen Glückwunsch!
    Ich freue mich total für Dich. Das Püppchen ist auch allerliebst und hat mich, auch ohne Verwendung, schon beinahe zum Basteln verführt.
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  38. Wow, liebe Nina!

    Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich ganz fürchterlich für Dich mit!
    Du bist einfach die Grösste, ehrlich!

    Ich drück Dich feste und wünsche Dir einen wundervollen ersten Advent,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  39. Gratuliere dir herzlichst liebe Nina!
    Ich habe mir das E-Book direkt runtergeladen und werde es ein Schnuffelpüppchen (oder auch zwei oder drei...) zu Weihnachten verschenken.
    LG Kreativmädel

    AntwortenLöschen
  40. Liebste Frau Hurtig,

    nachdem nun der WQeihnachtsmarkttrubel von mir abgefallen und ich endlich wieder in eine normales Leben zurückfinden kann, an dieser Stelle nochmal ein ganz großes HURRA für dich.
    Ich freu mich wie bolle, dass deine schönen Ideen so riesigst umgesetzt wurden und du nun offiziell eine Farbenmixerin bist :-)
    Schade nur, dass meine Jungs schon so groß sind!
    Wie wär´s mit einem E-Book zum Nähen von Fußbällen? :-)

    Hab einen wundervollen Start in die Woche und bis bald

    Katja

    AntwortenLöschen
  41. Die sind total süß diese Püppchen.
    LG

    AntwortenLöschen